Fortbildung Schwangeren - und Rückbildungsyoga

Wochenend-Intensivseminar in Berlin

BESCHREIBUNG

shutterstock_64426840Ausbildung in Schwangeren- und Rückbildungsyoga einmalig in Berlin

Yoga ist ein wunderbarer Begleiter in der Schwangerschaft und für die Zeit nach der Geburt des Kindes. Durch sanfte Asanas, stabilisierende und öffnende Haltungen wird der Körper gut auf die Geburt vorbereitet.  Pranayama, die Atemübungen, helfen dabei, das Zusammenspiel von Körper und Atem wahrzunehmen, den Atem zu lenken und zu vertiefen. Mit Meditationsübungen kommt der Geist, der in der Schwangerschaft oft noch ein wenig unruhiger ist, mehr zur Ruhe. Im Schwangerenyoga wird den Frauen oft deutlich, dass jetzt eine Lebensphase ist, in der sie sich zurücknehmen dürfen und nichts geleistet werden muss. Ein individuelles Üben ist hier noch einmal besonders wichtig.

Nach der Geburt ist Yoga ein guter Helfer, um die Rückbildung des Körper zu begleiten,  die Mitte wieder zu stärken und gleichzeitig Übungen zu erlernen, die die beanspruchten Körperbereiche wie Rücken und Schultern entspannen. Atem- und Meditationsübungen sollen helfen, in der neuen Lebenssituation Momente der Entspannung  und des Rückzugs zu schaffen.

Als Yogalehrer/in für Schwangerenyoga und Rückbildungsyoga haben Sie die Möglichkeit, Frauen in den wichtigen Phasen ihres Lebens zu unterstützen und zu begleiten.

Weiterbildung zum Yogalehrer/in für Schwangeren- und Rückbildungsyoga

Der Ausbildungs-Umfang umfasst zwei Wochenenden, jeweils Samstag und Sonntag, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr (inklusive einer Stunde Mittagspause).

Kursinhalte:

  • Wirkungen des Yoga auf den Körper, den Atem, den Geist – allgemein und bezogen auf schwangere Frauen und Frauen nach der Geburt ihres Kindes
  • Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft und in der Zeit danach
  • Wie unterstützt Yoga schwangere Frauen in der Vorbereitung auf die Geburt, während der Schwangerschaft und in der Zeit der Rückbildung nach der Geburt, welche Haltungen, Atem- und Meditationübungen sind sinnvoll
  • Welche Alternativen bieten sich im Gruppenunterricht mit einer schwangeren Teilnehmerin
  • Was ist auf jeden Fall im Yogaunterricht mit Frauen dieser beiden Zielgruppen zu zu beachten bzw zu vermeiden
  • Wie gestalte ich einen ruhigen und wohltuenden Unterricht
  • Wie beziehe ich die Babies in den Unterricht ein (Rückbildungsyoga)
  • Lehrprobe Schwangerenyoga
  • Lehrprobe Rückbildungsyoga

In der Weiterbildung zum Yogalehrer/in für Schwangeren- und Rückbildungsyoga werden die Inhalte durch Vortrag, Gruppenarbeit und Selbsterfahrung vermittelt. Innerhalb des Kurses gibt es die Möglichkeit, Übungsstunden anzuleiten. Die Übungen werden in der Gruppe reflektiert und von der Ausbilderin supervidiert.

Zielgruppe:
Yogalehrer/innen mit Grundausbildung

shutterstock_666476728

KURSDATEN

TERMINE

BERLIN 
2018
August
11.08.-12.08.2018
und
25.08.-26.08.2018
Oktober
06.10.-07.10.2018
und
20.10.-21.10.2018
Dezember
01.12.-02.12.2018
und
15.12.-16.12.2018

Veranstaltungsort
taohealth Berlin
Veranstaltungsort
taohealth Berlin

 

DAUER UND GEBÜHREN

Ausbildungsdauer
Intensivseminar
insgesamt  2 WE`s ( 4 Tage)
täglich von 09:00 – 17:00 Uhr

Ausbildungsgebühr
607 €
577 € 
(Frühbuchertarif)
bis 10 Wochen vor Kursbeginn

Praemiengutschein

ANMELDEN

Melden Sie sich jetzt ganz einfach für Ihren Wunschkurs an!

1Anmeldeformular
ANGABEN ZU IHRER PERSON
Einige Kurse setzen eine Berufsausbildung voraus
Für Abschlusszertifikat notwendig
ZAHLUNGSWEISE - BETRAG BITTE EINSETZEN
Ihre Angaben werden in ein PDF-Anmeldeformular übertragen, dass Sie dann automatisch per E-Mail erhalten. Dies kann bis zu 15 Sekunden dauern. Prüfen Sie bitte im PDF nochmals Ihre Angaben, drucken das Dokument aus und senden es uns dann unterschrieben zu.

Sending
DOZENT
Schwangeren YogaIna Wellhausen,  Yogalehrerin (BDY/EYU), Weiterbildungen in Yogatherapie
und Grundkenntnisse in der ayurvedischen Medizin

Yogalehrer Ausbilderin für Berlin