Willkomen bei der taohealth Akademie!

Wir sind das professionelle Zentrum für Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Yoga, Entspannung, Wellness und Massage mit vielen Standorten in Deutschland.

Unsere Ausbildungen sind sowohl für Berufsanfänger, Umschüler als auch zur Weiterbildung für Berufe aus dem Gesundheitswesen geeignet.

Neu: Online-Live-Seminare


Wir freuen uns Ihnen ab sofort einige unserer Kurse auch als Live-Online-Seminar anbieten zu können! Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, einfach und bequem von Zuhause aus Kurse zu absolvieren. Die Online-Kurse haben den gleichen Umfang wie die Präsenzkurse und werden von unseren erfahrenen Dozentinnen und Dozenten Live durchgeführt. Sie erhalten die benötigten Kursmaterialien vorab per Post von uns. Zusätzlich erhalten Sie per E-Mail von uns ggf. weitere Materialien wie Fotografien der verwendeten Flipcharts.
Während des Kurses haben Sie jederzeit die Möglichkeit an unsere erfahrenen Dozent*innen Fragen zu stellen. Übungen mit anderen Teilnehmer*innen können einfach in separaten Online-Meeting-Räumen  durchgeführt werden und bei Bedarf die Dozent*in dazu geholt werden.

Folgende Seminare können Sie bei uns nun auch als Live-Online-Seminar buchen:

Klicken Sie auf dem Link des entsprechenden Angebots, klicken Sie auf „Jetzt buchen“ und wählen Sie als Kursort „ONLINE“ und einen Termin aus.


Der ganze Entspannungstherapeut*in als Online/Präsenz-Seminar

Buchen Sie die oben genannten Module als Live-Online-Seminare und den Kurs „Einführung in Yoga/Meditation“ als Präsenz-Kurs, erhalten sie das vollwertige Zertifikat Entspannungstherapeut*in.

Weitere Infos und Buchung unter unter Entspannungstherapeut*in-Ausbildung.
Zur Buchung des Moduls „Einführung in Yoga/Meditation“ wenden Sie sich bitte per Mail oder telefonisch an uns.


Technische Voraussetzungen für die Teilnahme an einem Online-Seminar

Für die Teilnahme an einem unserer Online-Seminare benötigen Sie folgendes:

    • Einen Computer (Desktop oder Notebook) mit Windows oder Mac, Tablet/Tablet-PC oder Smartphone (mit iOS oder Android-Betriebssystem). Wir empfehlen einen Bildschirm mit mindestens 33 cm Bildschirmdiagonale (13 Zoll). Eine Teilnahme über Smartphone empfehlen wir aufgrund der geringen Bildschirmgröße nicht.
    • Eine Webcam
      Die meisten modernen Notebooks verfügen über eine integrierte Kamera, die sie ohne weitern Aufwand nutzen können. Sollte dies nicht der Fall sein oder sie nutzen einen Desktop-Computer, können sie eine externe USB-Webcam an ihr Gerät anschließen. Überprüfen Sie bitte vor dem Beginn des Seminars, ob eine Kamera an ihrem System angeschlossen ist und ordnungsgemäß funktioniert.
      Eine am Computer angeschlossene Kamera wird deshalb benötigt, damit Sie praktische Übungen teilnehmen können, ihre Lehrprobe durchführen können und ggf. Hilfestellung vom Dozenten erhalten können.
    • Einen Zoom Meeting-Client (kostenlos)
      Wir nutzen Zoom als Meeting-Software für unsere Seminare. Sie bekommen von uns einen Link mit der Meeting-ID und einem Password zugeschickt. Wenn Sie auf diesen Link klicken, werden sie gefragt, ob sie die Zoom-Meeting Software installieren möchten. Diese Software ist für Sie kostenlos. Klicken Sie auf „Installieren“ und folgen Sie den Anweisungen des Installationsprogramms.
    • Eine stabile, ausreichend schnelle Internetverbindung
      Prüfen Sie, ob die Ihnen zur Verfügung stehende Internetgeschwindigkeit für Audio- und Videokonferenzen ausreichend ist. Überprüfen sie ggf. auch ihre WLAN-Geschwindigkeit, ob der Betrieb der Zoom-Software problemlos möglich ist.
    • Einen ruhigen Platz, an dem sie bequem und möglichst ungestört am Seminar teilnehmen können. Je nach Seminar kann es erforderlich sein, dass sie etwas extra Platz am Boden benötigen, um eine Übung durchzuführen oder anzuleiten.

 

 

Teilnehmer über uns